Shop

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
ROWE HIGHTEC ANTIFREEZE AN-SF 12+ 20L
Herstellernummer: 21014-0200-99
Artikel-Nr.: WB-ROWE-307
ROWE HIGHTEC ANTIFREEZE AN-SF 12+ 20L

ROWE HIGHTEC ANTIFREEZE AN-SF 12+ 20L

Herstellernummer: 21014-0200-99
Artikel-Nr.: WB-ROWE-307

Lieferzeit 5-12 Werktage

685,00 €
Inhalt: 20 Liter (34,25 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Stück
P Jetzt Bonuspunkte sichern
ROWE HIGHTEC ANTIFREEZE AN-SF 12+ 20L Kühlerfrostschutzkonzentrat auf... mehr
Produktinformationen "ROWE HIGHTEC ANTIFREEZE AN-SF 12+ 20L"

ROWE HIGHTEC ANTIFREEZE AN-SF 12+ 20L

Kühlerfrostschutzkonzentrat auf Monoethylenglykolbasis.

Nitrit-, amin-, phosphatfrei.

ROWE HIGHTEC ANTIFREEZE AN-SF 12+ ist ein Premium Kühlerfrostschutzkonzentrat auf Monoethylenglykolbasis und ist nitrit-, amin-, phosphatfrei.

Für Aluminium- und Gussmotoren geeignet.

Anwendung

ROWE HIGHTEC ANTIFREEZE AN-SF 12+ wurde speziell auf die Anforderungen von Aluminium- und Gussmotoren in PKW und Nutzfahrzeugen hin entwickelt. Es schützt zuverlässig vor Ablagerungen und Schaumbildung und sorgt somit für eine optimale Wärmeabfuhr.

Nach Herstellervorschrift wird es in vielen Verbrennungsmotoren eingesetzt.

Außerdem wird dieses Produkt empfohlen, wenn folgende Füllvorschriften gefordert werden

JIS K 2234

Mitsubishi Super Long Life Coolant

PSA B 71 5110

Scania TI 02-98 0813 T/B/M sv

Volvo VCS

Vorteile

- verwendbar in Guss- und Aluminiummotoren

- silikathaltige Additivtechnologie verhindert zuverlässig Ablagerungen

- sehr guter und dauerhafter Korrosionsschutz

- verhindert Kavitation minimierte Schaumneigung

- mischbar und verträglich mit anderen Frostschutzkonzentraten gleicher Spezifikation.

Um jedoch die vollen Produktvorteile von ROWE HIGHTEC ANTIFREEZE AN-SF 12+ auszuschöpfen, wird ein vollständiger Kühlmittelwechsel empfohlen

Lieferumfang:

1 Stück  ROWE HIGHTEC ANTIFREEZE AN-SF 12+ 20 Liter

#letswetz

Freigabe / Spezifikation: AFNOR NF R 15-601, ASTM D3306, ASTM D4985, BS 6580, Ford WSS-M 97B44-D, MAN 324 SNF, MB 325.3, MTU MTL 5048, SAE J1034, VW TL-774 D (G12), VW TL-774 F (G12+)
Gebinde: 20 Liter
- VW TL-774 F (G12+) - MAN 324 SNF - ASTM D3306 - ASTM D4985 - AFNOR NF R 15-601 - BS... mehr

- VW TL-774 F (G12+)

- MAN 324 SNF

- ASTM D3306

- ASTM D4985

- AFNOR NF R 15-601

- BS 6580

- SAE J1034

- Ford WSS-M 97B44-D

- GM 6277M/Opel B040 1065

- MB 325.3

- MTU MTL 5048

- VW TL-774 D (G12)

Fragen und Antworten mehr
Hier findest du die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Welche Aufgabe hat Motoröl in einem Verbrennungsmotor?

Welche Aufgabe hat Motoröl in einem Verbrennungsmotor?

  • Das Motoröl verringert die Reibung der beweglichen Motorteile und sorgt für eine gleichmäßige Verteilung der Wärme im gesamten Motor. Bei zu viel Reibung würde sich ein Motor erheblich mehr erhitzen. Das könnte schlimmstenfalls zu einem Motorschaden führen.
  • Das Motoröl ist ein Reinigungsmittel für den Motor. Durch seine klebrige Konsistenz fängt es kleinste Partikel wie Metallspäne und Staub auf, die sich andernfalls im Motor ablagern würden.
  • Das Motoröl schmiert viele bewegliche Teile eines Motors. Somit entsteht weniger Reibung und die Motorteile verschleißen weniger schnell.
Was solltest Du beim Nachfüllen von Motoröl beachten?

Was solltest Du beim Nachfüllen von Motoröl beachten?

  • Überschreite niemals den maximalen Füllstand! - Zu viel Öl im Motor kann zu vielerlei Schäden (z.B. am Katalysator) führen. 
  • Um dem Motor nicht zu beschädigen, solltest du dich an die Vorgaben des Fahrzeugherstellers halten.
  • Der Motor muss ausgeschaltet sein, wenn das Motoröl nachgefüllt wird.
Welches Öl braucht mein Auto?

Welches Öl braucht mein Auto?

Die Herstellerfreigabe für dein Auto kannst du ganz einfach im Handbuch bzw. im Serviceheft nachschlagen. Die Freigaben eines jeden Motoröls sind auf dem Etikett des Behälters aufgedruckt.

Damit die Autohersteller genau festlegen können, welches Motoröl in ihrem Fahrzeug verwendet werden darf, haben sie sogenannte Herstellerfreigaben eingeführt. Das sind für jeden Autohersteller unterschiedliche „Ölcodes“. Um das richtige Öl zu finden, musst du nur herausfinden, welche Herstellerfreigabe der Autohersteller für dein Auto vorschreibt. Dann muss nur noch ein Öl gekauft werden, das genau diese Freigabe besitzt.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "ROWE HIGHTEC ANTIFREEZE AN-SF 12+ 20L"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen